Dr. med. univ. Nikolaus Reischl

Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie


ÖÄK Diplom Sportmedizin, ÖÄK Manuelle Medizin

Dr. Reischl promovierte mit einer Dissertation im Fach Orthopädie an der Karl-Franzens-Universität Graz.
Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates in der Schweiz (v.A. Kantonsspital Fribourg, Uniklinik Balgrist Zürich).
Tätigkeit als Oberarzt und Leitung des Knieteams am Kantonsspital Fribourg bis 2011.

Zur weiteren Spezialisierung verbrachte er bis Sommer 2012 ein Jahr am "Osteoarthritic Centre" in Toronto/Kanada, einem der größten “Stand Alone“ Hüft und Knie Endoprothetik Krankenhäuser Nordamerikas.

 

Weiterbildung bei zahlreichen Gastarztaufenthalten, unter anderem:

  • Hospital for Special Surgery, New York, USA, bei Prof. C. Ranawat
  • Mayo Clinic, Rochester Minnesota, USA, bei Prof. Dr. G. Leewallen
  • Hopital Croix-Rousse, Lyon, Frankreich, bei Prof. P. Neyret
  • Mount Sinai Hospital, Toronto, Kanada, bei Prof. Dr. A. Gross
  • Missouri Bone & Joint Center, St. Louis, Missouri, USA, bei Dr. L. Whiteside

Dr. Reischl ist Autor/Coautor zahlreicher internationaler Publikationen.

Seit September 2012 Wahlarztpraxis Am Grieskai 104 im Ambulatorium für physikalische Therapie an der Mur GmbH, sowie in der Gaswerkstrasse 1 Ordinationsgemeinschaft Pro-Doc.